Angebote zu "Gibt" (14 Treffer)

Kategorien

Shops

VR Bodyflying Weltraum fuer Erwachsene in Taufk...
69,90 € *
zzgl. 4,00 € Versand

Du brauchst Abstand und willst die Alltagsgedanken vergessen? Wo geht das besser als im Weltraum! In der Jochen Schweizer Arena kommst du beim VR Bodyflying den Sternen so nah wie nie zuvor. Du steigst in die Luftkammer, setzt die VR Brille auf und der bis zu 285 km/h starke Luftstrom zieht dich in die Hoehe. Schwerelos schwebst du zwischen Sternen und Kometen. Du siehst den Mond in seiner vollen Pracht. Deine Sorgen und Gedanken sind vergessen. Es gibt nur noch dich und das unendliche Universum. Du spuerst den kalten Wind um dich. Du fliegst, wohin du willst und erkundest das Weltall. Das ist Freiheit! Freiheit erleben und Alltag vergessen: Beim VR Bodyflying vergisst du Alltagsgedanken in Sekundenschnelle!DE,Bayern,Raum München,82024;

Anbieter: Jochen Schweizer ...
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot
VR Bodyflying Base Jump fuer Kinder in Taufkirchen
59,90 € *
zzgl. 4,00 € Versand

Fuehl dich wie ein Adler, der sich von der Klippe in die Tiefe stuerzt! Beim VR Bodyflying in Taufkirchen springst du virtuell von der 730 m hohen Felswand im Lauterbrunnental und segelst die Schlucht hinunter. An schroffen Felswaenden vorbei bis ins Tal. Der Clou: Du bist die ganze Zeit in der Jochen Schweizer Arena. Mit der VR Brille fliegst du im Windkanal und spuerst Bauchkribbeln ohne Ende! Bei diesem virtuellen Base Jump gibt es 100% Adrenalin ohne Risikofaktor. Denn auch wenn es nicht so aussieht, du befindest dich die ganze Zeit im Windkanal. Klingt kinderleicht? Dann zeig uns was du drauf hast! Sei kein Angsthase und trau dich mit Jochen Schweizer von der Klippe zu springen!DE,Bayern,Raum München,82024;

Anbieter: Jochen Schweizer ...
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot
Erlebniswelt in Schneeberg Kinder-Tagesticket
16,90 € *
zzgl. 4,00 € Versand

Du brauchst mal wieder Abwechslung und musst raus aus deinem Schulalltag? Dann leg die Hausaufgaben zur Seite und los geht’s in die Erlebniswelt in Schneeberg. So viel Action auf einmal – Langeweile gibt es hier nicht! Was willst du zuerst machen? Hoch hinaus? Na dann, auf zu den Kletterwaenden! Danach geht’s weiter zum Abenteuer Labyrinth. Hier kannst du den Ninja in dir zeigen und dich geschickt durch den Parkour schlingen. Willst du jetzt vielleicht wie ein Vogel mit der VR-Brille fliegen? Zum Schluss beweist du noch dein Koennen im Lasertag und besiegst deine Gegner mit der Lichtpistole. Erlebe ein Abenteuer und komme fuer einen Tag in die Erlebniswelt in Schneeberg. Action und Spass sind hier garantiert!DE,Sachsen,,08289;

Anbieter: Jochen Schweizer ...
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot
The Persistence (PlayStation 4)
20,00 € *
zzgl. 7,00 € Versand

Resident Evil 7 hat euch begeistert? Dann lasst euch diesen kommenden VR-Horrotitel nicht entgehen!Ihr spielt an Bord der Persistance, einem Forschungsschiff, das ausgesandt wurde, um einen kollabierenden Stern zu studieren. Als ein Experiment eine Katastrophe an Bord auslöst, versucht der Schiffscomputer die Situation zu retten, in dem er die verstorbenen Crew-Mitglieder rekonstruiert. Unglücklicherweise schleicht sich ein gravierender Fehler in diesen Prozess, der aus der Mannschaft brabbelnde Mutanten macht. Ups!Als ein Mitglied der Crew, das eben erst aus dem Kryoschlaf erwacht ist, müsst ihr euch auf dem Schiff zurechtfinden, versuchen, die Triebwerke wieder in Gang zu setzen und den hungrigen Klauen des nahen schwarzen Loches zu entkommen.Das Schiff selbst wird prozedural generiert, und jedes Mal, wenn ihr sterbt, erwacht ihr als ein anderer Charakter und müsst euch mit einem neuen Schiffs-Layout anfreunden, samt neuen Gefahren, aber auch neuen Möglichkeiten! Und sterben werdet ihr - der Tod ist ein integraler Teil des Gameplay-Loops.Während ihr spielt, werdet ihr Stammzellen sammeln, die ihr dazu nutzt, euren Charakter nach seinem Ableben zu verbessern. Vorteile wie verbesserte Geschwindigkeit, Lebensenergie und Verstohlenheit werden euch dabei helfen, lange genug am Leben zu bleiben, um das Spiel zu beenden.Was Waffen anbelangt, ist euer treuer Stammzellenerntern immer an eurer Seite und saugt die wertvollen Zellen aus euren Gegnern - mit tödlichen Resultaten. Die Gravitationsbombe lässt eine schwarzes Loch im Miniaturformat entstehen, während das Wutserum euch für eine begrenzte Zeit übermenschliche Kräfte im Nahkampf verleiht. Es gibt auch konventionellere Waffen, darunter eine Pistole, die mit dunklen Materiekugeln feuert.Wir haben unsere Zeit in dem Spiel genossen. Seine Techno-Horror-Atmosphäre brachte uns innerlich zurück zu System Shock 2, und seine Roguelike-Ansätze sollten dem Titel eine gute Lebensdauer bescheren. Außerdem hat es uns gefallen, wie die Entwickler neue Systeme ins Spiel bringen, die gut mit VR harmonieren, wie z.B. eine Teleportmanöver, dass man nutzen kann, um die Distanz zu ahnungslosen Gegnern zu überbrücken.Ebenfalls spannend: Wir konnten einen Blick auf die Begleiter-App für das Smartphone werfen, was den Titel zu einem Partyhit machen könnte. Andere Spieler können damit das Schiffslayout erkunden und kommende Gefahren erkennen. Helfen oder hindern? Ihr habt die Wahl.Features:Dieses Roguelike-Schleichspiel bietet prozedural generierte Bedrohungen und Freunden die Möglichkeit, euch zu helfen oder euch zu töten1. Der Tod ist erst der AnfangThe Persistence ist ein Roguelike, was bedeutet, dass ihr vermutlich sehr oft sterben werdet. Ihr spielt als Sicherheitsbeauftragte Zimri Eder. Na ja, ihr spielt nicht wirklich sie, denn mit jedem Ableben startet ihr den nächsten Durchgang als ein frischer Klon, der dieselben Erinnerungen und dieselbe Persönlichkeit besitzt. Und bei jedem Neustart habt ihr außerdem die Möglichkeit, ihre DNA neu zusammenzuwürfeln, um in Zukunft noch bessere, stärkere Klone herzustellen.2. Unentdecktes Vorgehen ist eure beste WaffeDie Persistence ist vollkommen von Gegnern überschwemmt und diese Mutanten zögern keine Sekunde, euch zu Brei zu schlagen. Bleibt unentdeckt und vermeidet Ärger, indem ihr mit eurer VR-Brille um Ecken lugt und die Gefahren im Auge behaltet. Vielleicht nehmt ihr euch auch die Zeit, die Verhaltensweise der Gegner zu studieren, um eine neue Taktik für euren nächsten Anlauf auszutüfteln. Die geschmeidige Steuerung, wie man sie aus typischen Ego-Shootern kennt, sorgt für eine problemlose Fortbewegung. Außerdem erhaltet ihr einen Teleporter für kurze Distanzen, um euch von Deckung zu Deckung zu bewegen.3. Ihr seid nicht wehrlosWenn ihr lieber Jäger anstatt Gejagter seid, dann solltet ihr die Waffenproduktionsstätten aufsuchen. Hier könnt ihr beliebig aus den 20 verschiedenen Waffen an Bord des Schiffes auswählen. Dazu zählen Schusswaffen, Nahkampfwaffen und sogar einige streng geheime, experimentelle Prototypen, die mit dunkler Materie betrieben werden. Jede Waffe kann verbessert werden und das ist auch bitter nötig, denn je tiefer ihr ins düstere Innere der Persistence vordringt, desto gefährlicher wird euer Abenteuer.4. Kein Leben gleicht dem anderenDas automatisierte Deck-Konfigurationssystem wurde ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen, weshalb sich das Layout des Schiffs jedes Mal ändert, wenn ihr das Zeitliche segnet oder den Deck-Teleporter aktiviert. Jeder Lauf ist anders, es erwarten euch andere Gegner, Gegenstände und Waffen, die ihr finden, kaufen und verbessern könnt. Es ist entscheidend, dass ihr euch die Zeit nehmt, die sich ständig verändernde Spielwelt genau zu beobachten, um eure Überlebenschancen zu steigern.Die Spielumgebung kann schnell zum virtuellen Ableben führen, wenn ihr nicht Acht gebt, aber ihr könnt sie auch zu eurem Vorteil nutzen. Ihr könnt euch ja mal als leckere menschliche Beute wie auf dem Präsentierteller räkeln, um einen Mutanten auf eine explosive Druckplatte zu locken.5. Eure Freunde stehen euch zur SeiteIm lokalen Spiel können sich eure Freunde mit eurem Spiel verbinden - und zwar über ihr Smartphone oder Tablet. Sie können sich quasi in das Sicherheitssystem des Schiffs, genannt Solex, hacken.Sobald die Verbindung hergestellt wurde, erhalten die Spieler die volle Kontrolle über das Spiel und können Gegner an- oder weglocken, Türen öffnen und Fallen entschärfen. Für ihre Hilfe erhalten eure Freunde die Möglichkeit, ihr eigenes Solex-System zu verbessern, um noch mehr Kräfte freizuschalten, wie zum Beispiel die Fähigkeit, Feinde einzufrieren, damit ihr entkommen könnt.Aber seid auf der Hut, denn manchmal werden euren Freunden tolle Belohnungen versprochen, wenn ihr sterbt. Und seien wir mal ehrlich: Könnt ihr euren "Freunden" wirklich vertrauen, wenn sie genauso gut Gegner im Spiel spawnen lassen und auf euch hetzen können?

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot
Alles über Virtual Reality
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ins All fliegen, auf T-Rex treffen, ins Innere eines Vulkans blicken oder im Kolosseum einen Gladiatorenkampf hautnah erleben - mit diesem Virtual-Reality-Buch wird all das Wirklichkeit. Kinder tauchen in fantasievolle, kindgerecht gestaltete Welten ein. Sie bekommen Hintergrundinfos und Fakten zu Funktion und Verwendung, können eine Virtual-Reality-Brille selbst basteln und mit einer gratis App und ihrem Smartphone Teil des Geschehens werden.In einer ausführlichen Schritt-für-Schritt-Anleitung bauen die jungen Entdecker ihre eigene Virtual-Reality-Brille zusammen, laden sich die kostenlose App herunter und stecken Handy und Brille zum VR-Viewer zusammen. Jetzt nur noch den Tracker auf der jeweiligen Buchseite scannen und los geht's!Alle 3-D-Umgebungen wurden speziell für Kinder entwickelt. Sie versetzen an Orte, die man ohne computergenerierte Hilfe nie zu Gesicht bekäme. Was es im Virtual-Reality-Buch zu entdecken gibt? Dank ausgeklügelter Virtual-Reality-Technik können fantastische Szenen zum Leben erweckt werden. Wenn zum Beispiel im urzeitlichen Wald friedlich der Farn im Wind weht, dann ein lautes Brüllen zu hören ist und plötzlich ein großer Dino aus dem Dickicht kommt, wird es spannend. Hier ist Virtuelles zum Greifen nah!

Anbieter: buecher
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot
Alles über Virtual Reality
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ins All fliegen, auf T-Rex treffen, ins Innere eines Vulkans blicken oder im Kolosseum einen Gladiatorenkampf hautnah erleben - mit diesem Virtual-Reality-Buch wird all das Wirklichkeit. Kinder tauchen in fantasievolle, kindgerecht gestaltete Welten ein. Sie bekommen Hintergrundinfos und Fakten zu Funktion und Verwendung, können eine Virtual-Reality-Brille selbst basteln und mit einer gratis App und ihrem Smartphone Teil des Geschehens werden.In einer ausführlichen Schritt-für-Schritt-Anleitung bauen die jungen Entdecker ihre eigene Virtual-Reality-Brille zusammen, laden sich die kostenlose App herunter und stecken Handy und Brille zum VR-Viewer zusammen. Jetzt nur noch den Tracker auf der jeweiligen Buchseite scannen und los geht's!Alle 3-D-Umgebungen wurden speziell für Kinder entwickelt. Sie versetzen an Orte, die man ohne computergenerierte Hilfe nie zu Gesicht bekäme. Was es im Virtual-Reality-Buch zu entdecken gibt? Dank ausgeklügelter Virtual-Reality-Technik können fantastische Szenen zum Leben erweckt werden. Wenn zum Beispiel im urzeitlichen Wald friedlich der Farn im Wind weht, dann ein lautes Brüllen zu hören ist und plötzlich ein großer Dino aus dem Dickicht kommt, wird es spannend. Hier ist Virtuelles zum Greifen nah!

Anbieter: buecher
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot
Über welches immersive Potential verfügen virtu...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Multimedia, Internet, neue Technologien, Note: 1,3, Universität zu Köln (Kunst und Kunsttheorie), Veranstaltung: Praxisreflexion & Theorievertiefun, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit wird sich vor allem mit der Virtual Reality (VR) Brille der Firma Oculus beschäftigen, die eine hohe Kompatibilität mit bereits etablierten Eingabegeräten verspricht und darüber hinaus nur geringe Verzögerungszeiten zwischen der Kopfbewegung und der daraus resultierenden Bilddarstellung aufweist. Beide Faktoren versprechen dem Nutzer ein hohes immersives Erlebnis. Welche Faktoren allerdings konkret für eine hohe Immersion benötigt werden, kann nicht einfach beantwortet werden. Inwieweit eine Person ein immersives Erlebnis überhaupt erfahren kann, hängt auch mit der individuellen Persönlichkeit des Anwenders zusammen. Nichtsdestotrotz gibt es viele Faktoren, die eine Immersion begünstigen, stabilisieren, aber auch komplett auflösen können. Wie groß das Potential ist eine Immersion mit Virtual-Reality Systemen zu erleben, soll mit Hilfe von zwei Fallbeispielen untersucht werden. Die beiden Projekte verfolgen unterschiedliche Zielsetzungen um dem Nutzer einen hohen Grad an Immersion zu ermöglichen. Welche Umsetzung einen höheren Grad von Immersion erzeugt, welche Faktoren dabei eine tragende Rolle spielen und welche allgemeinen Aussagen aufgrund der Forschungsarbeit getätigt werden können, soll im Laufe dieser Arbeit geklärt werden.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot
Alles über Virtual Reality
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ins All fliegen, auf T-Rex treffen, ins Innere eines Vulkans blicken oder im Kolosseum einen Gladiatorenkampf hautnah erleben - mit diesem Virtual-Reality-Buch wird all das Wirklichkeit. Kinder tauchen in fantasievolle, kindgerecht gestaltete Welten ein. Sie bekommen Hintergrundinfos und Fakten zu Funktion und Verwendung, können eine Virtual-Reality-Brille selbst basteln und mit einer gratis App und ihrem Smartphone Teil des Geschehens werden.In einer ausführlichen Schritt-für-Schritt-Anleitung bauen die jungen Entdecker ihre eigene Virtual-Reality-Brille zusammen, laden sich die kostenlose App herunter und stecken Handy und Brille zum VR-Viewer zusammen. Jetzt nur noch den Tracker auf der jeweiligen Buchseite scannen und los geht's!Alle 3-D-Umgebungen wurden speziell für Kinder entwickelt. Sie versetzen an Orte, die man ohne computergenerierte Hilfe nie zu Gesicht bekäme. Was es im Virtual-Reality-Buch zu entdecken gibt? Dank ausgeklügelter Virtual-Reality-Technik können fantastische Szenen zum Leben erweckt werden. Wenn zum Beispiel im urzeitlichen Wald friedlich der Farn im Wind weht, dann ein lautes Brüllen zu hören ist und plötzlich ein großer Dino aus dem Dickicht kommt, wird es spannend. Hier ist Virtuelles zum Greifen nah!

Anbieter: Dodax
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot
Alles über Virtual Reality
29,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Ins All fliegen, auf T-Rex treffen, ins Innere eines Vulkans blicken oder im Kolosseum einen Gladiatorenkampf hautnah erleben – mit diesem Virtual-Reality-Buch wird all das Wirklichkeit. Kinder tauchen in fantasievolle, kindgerecht gestaltete Welten ein. Sie bekommen Hintergrundinfos und Fakten zu Funktion und Verwendung, können eine Virtual-Reality-Brille selbst basteln und mit einer gratis App und ihrem Smartphone Teil des Geschehens werden. In einer ausführlichen Schritt-für-Schritt-Anleitung bauen die jungen Entdecker ihre eigene Virtual-Reality-Brille zusammen, laden sich die kostenlose App herunter und stecken Handy und Brille zum VR-Viewer zusammen. Jetzt nur noch den Tracker auf der jeweiligen Buchseite scannen und los geht’s! Alle 3-D-Umgebungen wurden speziell für Kinder entwickelt. Sie versetzen an Orte, die man ohne computergenerierte Hilfe nie zu Gesicht bekäme. Was es im Virtual-Reality-Buch zu entdecken gibt? Dank ausgeklügelter Virtual-Reality-Technik können fantastische Szenen zum Leben erweckt werden. Wenn zum Beispiel im urzeitlichen Wald friedlich der Farn im Wind weht, dann ein lautes Brüllen zu hören ist und plötzlich ein grosser Dino aus dem Dickicht kommt, wird es spannend. Hier ist Virtuelles zum Greifen nah!

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot